What The FAQ 3: Der Plancofix hat einen 230V Stromanschluss. Ist das in der Dusche nicht verboten?

In diesem Video unserer Reihe "What the FAQ" beantwortet unser technischer Trainer Jens die Frage, ob der PLANCOFIX trotz 230V-Anschluss in der Dusche verboten oder erlaubt ist.

Die Elektro-Installation von Bädern ist in der VDE 0100 Teil 701 beschrieben. Das Bad wird darin in die Bereiche 0 bis 3 unterteilt, in denen unterschiedliche Vorschriften gelten. Dusche und Badewanne sind als Nasszonen je nach Ausführung in den besonders zu schützenden Bereichen 0 und 1 eingeteilt, die aber nur oberhalb des Fußbodens gelten. Und so wurde uns bei der VDE Zulassung des Plancofix, der sich bei richtigem Einbau ja unterhalb des gefliesten Fußbodens befindet, zertifiziert, dass der Betrieb mit 230 V erlaubt ist. Vorgeschrieben ist aber, und das bei allen Elektroinstallationen im Bad: Immer alles schön vom Fachmann mit einem30 mA FI-Schutzschalter absichern lassen – Sicherheit geht vor!

Letzte Änderung: 26.01.2021

Noch keine Keywords zu diesem Inhalt eingetragen