KIPP Nullpunkt Spannsystem UNI lock

Das Nullpunkt Spannsystem UNI lock von KIPP ermöglicht das schnelle und präzise Spannen bzw. Referenzieren von Vorrichtungen und Spannkomponenten. Dadurch optimiert das Nullpunkt Spannsystem die Arbeit an Werkzeugmaschinen, Bearbeitungszentren und Messmaschinen.
Das Nullpunkt Spannsystem UNI lock von KIPP ermöglicht das schnelle und präzise Spannen bzw. Referenzieren von Vorrichtungen und Spannkomponenten. Dadurch optimiert das Nullpunkt Spannsystem die Arbeit an Werkzeugmaschinen, Bearbeitungszentren und Messmaschinen. Dank definiertem Nullpunkt sowie hochpräzisem Zentrieren über Kurzkegel liegt die Wiederholgenauigkeit bei bis zu 0,005 mm.

Vorteile:

- Sekundenschneller Werkstückwechsel
- Formschlüssige Verriegelung und Haltekraft bis 75.000 N
- 100% kompatibel mit 5-Achs-Modulsystem

Das HEINRICH KIPP WERK bietet ab Werk standardmäßig 1-, 2-, 4- oder 6-fach Spannstationen mit integrierten UNI lock Einbauspannern an. Spezielle Ausführungen mit Sonderabmessungen sind auf Anfrage ebenfalls erhältlich.

Direkt zum Produkt: http://www.kippwerk.de/de/de/Produkte/Werkst%C3%BCck-Spannsysteme/Nullpunkt-Spannsystem/UNI-lock.html

Letzte Änderung: 04.08.2016

bearbeitungszentren nullpunktspanntechnik werkzeugmaschinen